We move on – mit deiner Unterstützung

Es wurden 18% gesammelt. Das sind CHF 25’851 von insgesamt CHF 140’000.

CHF 25’851

Schwelle: CHF 90’000
Zielbetrag: CHF 140’000

102

Unterstützer*innen

25

Tage verbleibend

Über das Projekt

Das dap Tanz- und Bewegungszentrum ist seit Jahren fester Bestandteil des Kultur- und Sportangebots in der Stadt Thun.

Das dap ist im thuner “Swisscom-Gebäude” zuhause. Schon lange wird gemunkelt, dass dieses Gebäude verkauft und abgerissen wird.

Nun ist es definitiv: das dap muss per Ende 2021 umziehen. Nach den zahlreichen Herausforderungen und Einbussen während Corona brauchen wir deine Unterstützung. Nur so können wir den Umzug in andere Räumlichkeiten realisieren.

  • Crowdfunding: 22. Oktober - 31. Dezember 2021
  • Realisierung: November 2021 - April 2022
  • Finanzierungsschwelle: 90'000 CHF
  • Finanzierungsziel: 140'000 CHF
  • Projektbeschreibung

  • Das Gebäude an der Gewerbestrasse 15 in Thun wurde verkauft und die Räumlichkeiten werden umgebaut. Ein Tanz- und Bewegungszentrum am selben Ort ist nach der Umbauphase nicht vorgesehen, resp. kann die Mietkosten nicht tragen. Darum müssen wir per Ende 2021 in neue Räumlichkeiten umziehen.

  • Wir haben Glück! Nicht weit vom jetzigen Standort können wir neue Räumlichkeiten ausbauen: An der Mittleren Strasse 52, 3600 Thun. In einer riesigen Lagerhalle können wir den Traum vom neuen dap und einem neuen Kulturzentrum verwirklichen. Die Halle ist über 4 Meter hoch und belegt eine Fläche von fast 900 Quadratmetern. Beim Betreten überkommt einen das inspirierende Gefühl, als würde man ein Zirkuszelt betreten.

  • Wir machen das dap Tanz- und Bewegungszentrum noch vielfältiger. In 4 geräumigen Studios geben wir Menschen von jung bis alt die Möglichkeit, sich zu bewegen. Die integrierte Praxis für Körpertherapie (div. Massage- und Bewegungstechniken) bietet Raum für Einzelsitzungen. Auf einer Bühne sollen diverse kulturelle Anlässe stattfinden wie zum Beispiel Poetry Slam Abende, Konzerte von regionalen Songwritern oder Improvisations- und Tanztheater. Private und Firmen können gleichermassen vom Angebot profitieren. Der neue Standort soll weiterhin Treffpunkt für Familien, Kinder und Jugendliche sein sowie Raum für kleine feine Kulturanlässe bieten.

  • Der Gesamtaufwand beläuft sich auf ca. 250'000 Franken. Mit eigenen Reserven und viel Eigenleistung können nur ca. 40% der Kosten gedeckt werden. Die restlichen CHF 140'000.- müssen wir selber aufbringen. Dies geht nur mit deiner Unterstützung.

  • Das Corona-Jahr hat unsere finanziellen Reserven aufgefressen und deshalb braucht es dich! Hilf uns dabei, ein grösseres und kulturell noch wertvolleres dap zu verwirklichen.

  • Wir sind das älteste Tanz- und Bewegungszentrum in Thun und seiner Umgebung. Die Zeit hat uns nicht etwa einrosten lassen sondern uns die Erfahrung, die Kreativität und die Motivation gegeben, etwas neues einzigartiges zu schaffen.

  • Wer wir sind?

  • Inhaberin und Frontfrau des dap Tanz- und Bewegungszentrums. Bewegungspädagogin, Masseurin, Therapeutin und “Mama” mit Armen wie ein Tintenfisch. Hier halten, da geben und gleichzeitig Motivatorin zur Verwirklichung vieler (Lebens) -Träume.

  • Inhaber und Leiter Finanzen des dap Tanz- und Bewegungszentrums. Wirtschaftsinformatiker mit Durchblick und Verhandlungsgeschick. Der begeisterungsfähige Fussballer mit (fast) grenzenloser Diplomatie.

  • Ohne Team geht nichts! Katia Dänzer, Rowayna Hable, Catia Iadeluca, Beat Künzi, Christian Lauber, Sara Lesaj, Clarissa Matter, Josefina Perrone, Daniela Popp, Isabella Quadri, Silja Schwizgebel, Besnik Shehu, Sandro Staub, Silvia Wenger. Ob im Tanzsaal, am Telefon oder im Backoffice - dieses Team macht’s möglich

  • Das dap Tanz- und Bewegungszentrum

  • Die Tanz- und Bewegungsschule hat ein wahrhaftig bewegtes Leben hinter sich. Im Jahre 2000 gegründet, hat es schon unzählige TänzerInnen in diverse Bewegungs-Stile eingeführt und sie auf ihrem Weg begleitet. Heute trainieren bereits Kinder von ehemaligen TänzerInnen im dap. Die familiäre Atmosphäre und der ungezwungene Umgang miteinander wird von Kunden, öffentlichen Schulen und Partnern sehr geschätzt.

  • Kein anderes Zentrum im Berner Oberland bietet solch vielfältigen Tanz- und Bewegungsunterricht. Das dap soll in allen Altersgruppen bewegen und in der eigenen Ausrichtung ebenso flexibel bleiben. Streetdance und Klassik, Fitness und Gesundheit gemeinsam unter einem Dach. Kulturanlässe in der neuen hauseigenen Location runden das Angebot ab.

Häufig gestellte Fragen

    Projekt

  • Die Finanzierungsschwelle bezeichnet den Minimalbetrag von CHF 90’000. Diese Schwelle müssen wir erreichen, um den Grundausbau am neuen Standort zu finanzieren. Jedoch reicht der Betrag noch nicht aus, um alle Tanzsäle fertig auszubauen.

  • Das Finanzierungsziel beträgt CHF 140’000. Wenn wir dieses erreichen, können wir alle 4 Tanzsäle optimal einrichten. Je nach Spendenertrag kann das Bistro ausgebaut werden und die Realisierung eines Mittagstischs für Thuner Schüler rückt in greifbare Nähe.

  • Im Januar 2022. In welcher Woche genau, hängt vom Ausbaufortschritt und den damit verbundenen Lieferzeiten des Rohmaterials ab.

  • Bis Mitte Dezember tanzen wir weiterhin an der Gewerbestrasse 15. Danach wird das Gebäude während der geplanten Bauzeit von 2 Jahren total saniert.

  • dap «move on» ist der Projektname des Umzugs. Dieser Name steht für die momentane Situation und die dynamische Ausrichtung des Tanz- und Bewegungszentrums. Einerseits ziehen wir in neue Räumlichkeiten um und andererseits bewegen wir uns inhaltlich stetig voran. So entwickeln wir unsere angebotenen Lektionen weiter und planen die Einführung neuer Bewegungssparten.

  • Bezahlung

  • Über diese Internetseite. Der Ausbau der neuen Tanzstudios ist teuer, weshalb wir auf finanzielle Unterstützung angewiesen sind. Um den administrativen Aufwand für uns möglichst klein zu halten, sind wir froh, wenn du uns über diese Website unterstützt. Zusätzlich kannst du uns helfen, indem du diese Seite an alle deine Freunde, Arbeitskollegen, Nachbarn und Bekannte schickst. Am besten tust du dies über die “Teilen”-Funktion weiter oben. Du hast einen tollen Arbeitgeber? Dann sag auch ihm Bescheid. Wir bieten attraktive Gegenleistungen speziell für Firmen an. Du möchtest uns anderweitig unterstützen? Dann schreib uns oder ruf uns an.

  • Mit Twint, Mastercard, Visa, und Vorauszahlung.

  • Am besten meldest du dich bei uns: moveon@dap-bewegt.ch oder 033 335 88 00

  • Gegenleistung

  • Du kannst wählen, ob du uns Geld mit oder ohne Gegenleistung spenden möchtest. In beiden Fällen wirst du als Unterstützer auf dieser Website aufgeführt. Wenn du mit Gegenleistung spendest, profitierst du zusätzlich von dem gewählten Angebot (z.B. ein Gutschein oder ein Tanzkurs). So möchten wir dich zusätzlich motivieren, das Projekt zu unterstützen.

  • 'Früher Vogel' oder 'Frühaufsteher'. Für ganz Schnelle bieten wir Gegenleistungen zu einem vergünstigten Preis an. Da diese nur in limitierter Anzahl angeboten werden, darfst du nicht lange zögern und musst früh zugreifen.

  • Die Realisierung des Projekts dap “move on” und der laufende Betrieb bis Ende dieses Jahres haben Priorität. Deshalb musst Du Dich mit der Gegenleistung gedulden und den Frühling 2022 abwarten.

  • Ja, das kannst du. Die Gegenleistungen sind an keine bestimmte Person gebunden und können daher beliebig übertragen werden.

  • Unterstützer

  • Wir bieten für Privatpersonen und Firmen unterschiedliche Gegenleistungen an. So möchten wir möglichst viele motivieren, das Projekt zu unterstützen.

  • Dies kann passieren, wenn deine Zahlung nicht funktioniert hat, abgebrochen wurde oder du mit Vorauszahlung bezahlt hast. Bei der Vorauszahlung wird dein Name und der Unterstützungsbetrag erst angezeigt, wenn die Überweisung abgeschlossen und geprüft wurde. Dies kann einige Tage dauern.

  • Entweder ist das Mail im Spam gelandet oder die Mail Adresse wurde falsch geschrieben. Suche nach einem Mail mit dem Absender moveon@dap-bewegt.ch. Wenn du tatsächlich keine Mail erhalten hast, kontaktiere uns bitte mit Angabe deines Namens, dem Datum der Bezahlung und der Bezahlmethode.

  • Du kannst bei der Bestellung angeben, dass du anonym unterstützen möchtest. So wird deine Spende ohne Namen auf der Webseite angezeigt. Da wir gewisse Angaben für das Bestätigungsmail und den Versand der Gegenleistung benötigen, musst du deine Angaben bei der Bestellung trotzdem erfassen. D.h. wenn du anonym spendest, sehen nur wir deine Angaben. Wenn du wirklich anonym spenden möchtest, dann überweise uns deinen Beitrag auf das Konto IBAN CH31 0022 7227 1188 3501 J. Aber erwarte nicht, dass wir uns bei dir melden ;-)

  • Wir werden deine Angaben ausschliesslich für dieses Projekt verwenden und auf keinen Fall weitergeben. Wenn du eine Gegenleistung gewählt hast, benötigen wir deine Angaben für dessen Versand. Es kann sein, dass wir dich per Mail sporadisch über den Projektfortschritt updaten und sobald der Eröffnungstermin feststeht, werden wir dich natürlich als erstes informieren.

  • Vielleicht stimmt etwas mit deiner Bezahlung nicht, deine Mail kommt wieder zurück oder wir haben andere Fragen an dich. Die Telefonnummer hilft uns, einfach mit dir Kontakt aufzunehmen.

  • Wir sind darauf angewiesen, planen zu können. Deshalb müssen wir wissen, wie viele Spenden wir erhalten haben und wie gross unser Budget ist. Aber manchmal kommt alles anders und man muss flexibel sein. Am besten rufst du uns an damit wir dein Anliegen zusammen besprechen können.

  • Allgemeines

  • Auf dieser Webseite unter 'News' halten wir dich über den Projekt- und Baufortschritt auf dem Laufenden. Sporadisch werden wir alle Unterstützer auch per Mail informieren.

  • Die Benutzung der bekannten Crowdfunding Plattformen ist sehr teuer. Eine eigene Seite zu entwickeln kostet uns ca. dreimal weniger. Wir setzen euer Geld viel lieber für den Bau der neuen Tanzsäle ein.

  • Gegen ein Aufhören haben wir uns längst entschieden! Wir wollen das dap Tanz- und Bewegungszentrum mit allen Mitteln und in seiner besten Form weiterleben lassen. In welchem Umfang und zu welchem Zeitpunkt das neue dap realisiert werden kann, hängt stark von den erhaltenen Spendenbeträgen ab. Wenn die Finanzierungsschwelle nicht erreicht wird, werden wir nach Lösungen suchen und wir werden uns folgende Fragen stellen: Ist es möglich, alle geplanten Studios umzusetzen oder bleibt ein Teil im Rohbau? Gibt es ein Bistro? Kann eine kleine Kulturbühne realisiert werden? Aber eines steht fest: Wir wollen auch in Zukunft etliche TänzerInnen am farbigen Angebot des dap teilhaben lassen. Wir geben unser Bestes, wir sind keine Anfänger und keine kopflosen Draufgänger. Solch ein Projekt ist aber nicht ganz ohne Risiko. Mit eurer Unterstützung nehmt ihr ein Stück dieses Risikos auf euch. Dafür sind wir euch sehr dankbar und versprechen euch, dass wir alles Erdenkliche tun werden, damit dieses Projekt erfolgreich abgeschlossen werden kann.

  • Am besten schreibst Du eine Email an moveon@dap-bewegt.ch oder rufst uns an unter 033 335 88 00.

News

Gelungener Crowdfunding Start

Das Crowdfunding läuft nun 1 Woche und wir konnten bereits die Marke von 10'000 CHF sprengen - Super! Herzlichen Dank an alle Unterstützer*innen für den gelungenen Start.

Start Crowdfunding

Jetzt wird es spannend - Wir hoffen auf breites Interesse und grosse Spendenbereitschaft.

Genehmigung des Baugesuchs

Das Baugesuch ist genehmigt! Die Bauplanungsphase kann nun weitergeführt und zu Ende gebracht werden. Denn wir wollen schnellstmöglich mit dem Bauen beginnen.

Unterschrift Mietvertrag

Der Mietvertrag für die neuen Räumlichkeiten ist unterschrieben. Unser neuer Standort ab dem 1.1.2022 heisst für die nächsten 15 Jahre Mittlere Strasse 52, 3600 Thun.

Eingabe Baugesuch

Alle Details für die Baueingabe sind geregelt und das Baugesuch wird vom Eigentümer der Liegenschaft bei der Bauverwaltung eingereicht. Nun heisst es warten und hoffen...

Verhandlungen erfolgreich

Perfekt! Unsere Vorstellungen sowie die des Eigentümers stimmen nach kurzer Zeit überein. Als nächstes wir die Ausarbeitung des Mietvertrages sowie die Erstellung des notwendigen Baugesuchs durch den Eigentümer in Angriff genommen. Schon bald könnte der neue Standort Tatsache werden.

Erstbesichtigung der Räumlichkeiten

Wir haben eine interessante Liegenschaft gefunden und besichtigen ein erstes mal die Räumlichkeiten an der Mittleren Strasse 52. Was für ein Glück! Das Dachgeschoss eignet sich perfekt für unsere Pläne. Wir starten in die Verhandlungen mit dem Eigentümer.

Kündigung Swisscomgebäude

Wir haben die Kündigung erhalten. Der laufende Vertrag kann nicht mehr verlängert werden. Unsere seit 5 Jahren laufende Suche nach einem geeigneten neuen Standort für unser Tanz- und Bewegungszentrum muss intensiviert werden.

Bezug Swisscomgebäude

Die neuen Räumlichkeiten im Swisscomgebäude werden bezogen

Gründung dap

Das dap öffnet zum ersten Mal seine Tanzflächen.

Unterstützer

Sandro P. CHF 100
Urs W. CHF 50
Jürg K. CHF 50
Anonym CHF 400
Anonym CHF 200
Anonym CHF 100
Anonym CHF 5’000
Christian S. CHF 500
Sabrina B. CHF 100
Pia B. CHF 50
Esther G. CHF 1’000
Brigitte F. CHF 1’000
Iris K. CHF 200
Anonym CHF 100
Anonym CHF 100
Marianne G. CHF 200
Gabi Z. CHF 150
Madeleine F. CHF 200
Marie A. CHF 300
Ursula H. CHF 200
Beatrice B. CHF 50
Chantal S. CHF 100
Stephi R. CHF 50
Laura G. CHF 30
Anita Z. CHF 50
Beatrice B. CHF 50
Katja B. CHF 100
Anonym CHF 1’000
Anonym CHF 40
Monika E. CHF 100
Anonym CHF 200
Anonym CHF 300
Anonym CHF 50
Lea P. CHF 50
Anonym CHF 50
Anonym CHF 300
Anonym CHF 50
Caroline S. CHF 100
Manuela S. CHF 100
Anonym CHF 300
Heidi E. CHF 100
Anonym CHF 200
Nicole S. CHF 20
Michelle S. CHF 20
Alexandra L. CHF 50
Anonym CHF 300
Esther G. CHF 50
Martina H. CHF 100
Eline W. CHF 50
Beat S. CHF 100
Therese G. CHF 150
Caroline H. CHF 50
Anonym CHF 200
Erika + jürg M. CHF 200
Regula K. CHF 100
Anonym CHF 200
Paulina H. CHF 100
Anonym CHF 200
Jvan E. CHF 1’000
Michaela B. CHF 100
Anonym CHF 100
Marco R. CHF 100
Anonym CHF 20
Aline D. CHF 50
Rowayna H. CHF 30
Anonym CHF 100
Anonym CHF 50
Christoph L. CHF 50
Walter N. CHF 3’000
LAMEX AG CHF 1’000
Stefanie B. CHF 50
Lynn B. CHF 10
Daniela B. CHF 50
Martin F. CHF 50
Tashi L. CHF 100
François Z. CHF 50
Katja und sandro M. CHF 250
Anonym CHF 50
Christa und matthias S. CHF 50
Daniela und martin K. CHF 250
Zeller R. CHF 50
Anonym CHF 150
Maya S. CHF 100
Tiziana F. CHF 100
Psychologische Kinder- und Jugendpraxis CHF 1’000
Anonym CHF 100
Ines B. CHF 50
Besnik S. CHF 100
Erika S. CHF 100
Rahel D. CHF 100
Wenger Tiefbau AG CHF 1’000
Walser F. CHF 50
Annemarie V. CHF 150
Sandra H. CHF 50
Corinne & gereon W. CHF 200
Dania A. CHF 100
Debora und joel K. CHF 200
Marcel E. CHF 101
Anonym CHF 200
Anonym CHF 100
Cinzia D. CHF 30
Anonym CHF 50

Gegenleistungen

Ich unterstütze als